Evangelische Kirchengemeinde Valdorf

Evangelisch-lutherische Kirchengemeinde Valdorf, Siekweg 5, 32602 Vlotho

Startseite

Wunderbarer König

Konzertabend mit geistlicher Musik in der valdorfer Kirche

Leben im Frauenstift

Die Frauenhilfen aus Valdorf und Wehrendorf haben gemeinsam mit Pfarrer Rainer Labie einen Ausflug ins Frauenstift Fischbeck unternommen. Wie das Leben in dieser religiösen Gemeinschaft aussieht, konnten sie eingehend studieren.„Drei Bedingungen muss man vor allem erfüllen, um im Frauenstift Fischbeck aufgenommen zu werden: Man muss finanziell unabhängig sein, alleinstehend und in der Lage, einen eigenen Haushalt zu führen", erklärte Frau von Wendorff, die die Besucherinnen der Frauenhilfen aus Wehrendorf und Valdorf an einem sonnigen Mittwochnachmittag durch das Stift in Fischbeck führte, dem schmucken Ort, der zu Hessisch-Oldendorf gehört, zwischen Rinteln und Hameln gelegen.

Wenn es einem in dieser evangelischen Lebensgemeinschaft nicht gefalle, könne man auch wieder austreten, erläuterte die Führerin die Gepflogenheiten dieser nicht ganz alltägliche Lebensform. Das komme auch durchaus manchmal vor, ergänzte sie. Ein Frauenstift sei also kein Kloster, sondern eine religiöse Lebensgemeinschaft für Frauen, die ohne Ablegung von Gelübden in einer klosterähnlichen Anlage leben.

Das Stift Fischbeck wurde schon 955 durch die adlige Helmburgis gegründet. Das Grundstück schenkte ihr König Otto I., der das Stift als unabhängiges Schutzkloster unter seinen Schutz stellte. 1147 ging Fischbeck in den Besitz der Benediktinerabtei Corvey über, konnte aber mit Unterstützung Heinrichs des Löwen seine Unabhängigkeit bewahren. Zur Zeit der Reformation wurde es evangelisch und das ist es bis heute geblieben, wo es zur Klosterkammer in Hannover gehört. Neuerdings hat das Stift auch eine kleine Pilgerherberge, denn hier führt der vor einigen Jahren von der Evangelischen Kirche eröffnete Zisterzienserweg vorbei, der von Kloster Loccum in gut 300 km nach Volkenroda führt.

Nach der ausführlichen Besichtigung einiger der Gebäude und der Stiftskirche mit dem wertvollen Wandteppich aus dem Jahre 1583, sammelten sich die Frauen bei Kaffee und Kuchen im benachbarten Stifts-Café. „Demnächst werden 5 neue Bewerberinnen ins Stift einziehen", hatte die Führerin zum Schluss ihres Vortrags berichtet. Wehrendorfs Pfarrer Rainer Labie war dann aber doch ganz erleichtert, als er vor der Heimfahrt durchzählte und die Frauen vollzählig wieder im Bus saßen. Obwohl es ein schöner Nachmittag war, wollen alle lieber weiter in Valdorf und Wehrendorf wohnen (Rainer Labie)

Konfirmationsjubiläum 2015

Am 17. Mai 2015 haben wir in der Valdorfer Kirche einen Gottesdienst mit Konfirmationsjubiläum gefeiert. Eingeladen waren Konfirmandinnen und Konfirmanden aus den Jahrgängen 1965, 1955, 1950, 1945 und 1940. Nach dem Gottesdienst hat Jürgen Branning mit den Jubilaren die folgenden Erinnerungsfotos auf der Kirchentreppe gemacht.

Konfirmation im Jahr 1965: Lothar Deppe, Renate Engelking (geb. Güse), Karl-Wilhelm Klocke, Gisela Schimmelpfennig (geb. Reinert), Monika Schröder (geb. Wehmeier), Annegret Schweppe (geb. Koch), Roswitha Semba (geb. Uppendahl), Margarete Stern (geb. Scherfeld).Konfirmation im Jahr 1965: Lothar Deppe, Renate Engelking (geb. Güse), Karl-Wilhelm Klocke, Gisela Schimmelpfennig (geb. Reinert), Monika Schröder (geb. Wehmeier), Annegret Schweppe (geb. Koch), Roswitha Semba (geb. Uppendahl), Margarete Stern (geb. Scherfeld).

Konfirmation im Jahr 1955: Lona Depping (geb. Stuke), Vera Flaake (geb. Witte), Werner Henke, Margret Höltkemeier (geb. Stille), Waltraud Karger (geb. Branning), Gerhard Krückemeier, Renate Lemkemeyer (geb. Henschel), Helmut Obernolte, Gerhard Pörtner, Gisela Prüßner (geb. Wehmeier), Hanna Schröder, Wilma Staub (geb. Sandermann), Gisela Warneke (geb. Berges).

Konfirmation im Jahr 1955: Lona Depping (geb. Stuke), Vera Flaake (geb. Witte), Werner Henke, Margret Höltkemeier (geb. Stille), Waltraud Karger (geb. Branning), Gerhard Krückemeier, Renate Lemkemeyer (geb. Henschel), Helmut Obernolte, Gerhard Pörtner, Gisela Prüßner (geb. Wehmeier), Hanna Schröder, Wilma Staub (geb. Sandermann), Gisela Warneke (geb. Berges).

Konfirmation im Jahr 1950: Christel Backhaus (geb. Hesse), Günter Bennefeld, Wilfried Böker, Erika Brandt (geb. Schürmann), Hannelore Büsching (geb. Böttcher), Helmut Diekmann, Helga Hasper (geb. Siekmann), Bodo Hoffmann, Gerda Jungmann (geb. Wattenberg), Ingrid Kelle (geb. Fleßner), Heinz Koch, Gisela Latus (geb. Edler), Günter Lenger, Marie-Luise Meier (geb. Vollmer), Gerda Niedermowe (geb. Bergmeier), Margret Reincke (geb. Steinbach), Heinz Schnatmeier, Gerhard Seeger, Renate Tepe (geb. Diekmann), Eberhard Wind. Konfirmation im Jahr 1945: Elfriede Bökemeier (geb. Hachmsieter), Helmut Detering, Wilma Grohmann (geb. Flaake), Gerda Knausdorf (geb. Schlussmeier), Willi Kordes, Inge Meise (geb. Bartling), Elisabeth Niere (geb. Rasche), Manfred Postler, Erna Schröder (geb. Finke ), Hilde Schwager (geb. Meier), Gisela Walter (geb. Wöhler), Wilhelm Wrachtrup. Konfirmation im Jahr 1940: Waltraud Büschenfeld, Fritz Flagmeier, Herta Prüßmeier

Konfirmation im Jahr 1950: Christel Backhaus (geb. Hesse), Günter Bennefeld, Wilfried Böker, Erika Brandt (geb. Schürmann), Hannelore Büsching (geb. Böttcher), Helmut Diekmann, Helga Hasper (geb. Siekmann), Bodo Hoffmann, Gerda Jungmann (geb. Wattenberg), Ingrid Kelle (geb. Fleßner), Heinz Koch, Gisela Latus (geb. Edler), Günter Lenger, Marie-Luise Meier (geb. Vollmer), Gerda Niedermowe (geb. Bergmeier), Margret Reincke (geb. Steinbach), Heinz Schnatmeier, Gerhard Seeger, Renate Tepe (geb. Diekmann), Eberhard Wind.

Konfirmation im Jahr 1945: Elfriede Bökemeier (geb. Hachmsieter), Helmut Detering, Wilma Grohmann (geb. Flaake), Gerda Knausdorf (geb. Schlussmeier), Willi Kordes, Inge Meise (geb. Bartling), Elisabeth Niere (geb. Rasche), Manfred Postler, Erna Schröder (geb. Finke ), Hilde Schwager (geb. Meier), Gisela Walter (geb. Wöhler), Wilhelm Wrachtrup.

Konfirmation im Jahr 1940: Waltraud Büschenfeld, Fritz Flagmeier, Herta Prüßmeier

Konfirmation 2015

KONF2015 1200Konfirmation am 19.4.2015 (9.30 Uhr in Valdorf): Jannick Albrecht, Leon Bennefeld, Jenny Diestelmeyer, Marie Diestelmeier, Jana Fischer, Leonie Hemb, Niklas Krimp, Rouwen Krömker, Lukas Meierheinrich, Nadia Neddermann, Christopher Niemann, Dorian Rook, Tom Schröder, Pia Südmersen, Tim-Niklas Vogel.

Konfirmation am 26.4.2015 (9.00 Uhr in Wehrendorf): Leonard Becker, Augusta Brune, Rafael Hesse, Natalie Klapprodt, Simon Reineke, Antonia Seevald, Gilda Thiesmeier, Eva-Lotta Wrachtrup.

Konfirmation am 26.4.2015 (11.30 Uhr in Valdorf): Leona Beyer, Jannis Bobe, Nele Eikmeier, Lea-Marie Friehe, Maxim Granzotto, Eileen Junggebauer, Tim Hanke, Jannis Hodge, Luisa Klocke, Chiara Knickmeier, Pia Schleef, Lena Schreiber, Jil-Lina Selberg, Kim Sommer, Chiara Wandel.

Seite 1 von 9

leiste01.jpg

Termine

Während der Ferienzeit treffen sich alle Gruppen und Kreise nur nach besonderer Verabredung.

Gottesdienste:

Sonntag (19.07.2015)

9.00 Uhr: Gottesdienst (Pfarrer Steiner), Kein Kindergottesdienst (Sommerferien)

Sonntag (26.07.2015)

9.00 Uhr: Gottesdienst, Kein Kindergottesdienst (Sommerferien)

Sonntag (02.08.2015)

9.00 Uhr: Gottesdienst, Kein Kindergottesdienst (Sommerferien)

Sonntag (09.08.2015)

9.00 Uhr: Gottesdienst, Kein Kindergottesdienst (Sommerferien)